Mehr Leads mit Growth Hacking

In unserem Guide erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Growth Hacking und einer gezielten Analyse Ihrer Rahmenbedingungen mehr Besucher und Conversions auf Ihrer Website erhalten sowie Ihr digitales Geschäft stärken.

Grundlagen für digitalen Erfolg

Um die besten Maßnahmen für Ihr Unternehmen zu finden, ist es wichtig, Ihre Zielgruppe zu verstehen, welche unterschiedlichen Tools es gibt und wie Sie diese nutzen können, um Ihre Unternehmensziele zu erreichen.




Inhalte des Growth Hacking Guides

In unserem Guide zeigen wir Ihnen, wie wie Sie Ihr Unternehmenswachstum steigern:

  • Status-Quo-Analyse
  • Verständnis Ihrer Zielgruppe 
  • Growth-Hacking-Systematisierung
  • Messen von Erfolg und Fortschritt

Was ist Growth Hacking?

Growth Hacking hat ein übergeordnetes Ziel: Unternehmenswachstum. Dies wird durch sogenannte Hacks erreicht. Es gibt mittlerweile einige bekannte Growth Hacking Beispiele, mit denen es Unternehmen gelang durch smarte Hacks Ihre Ziele, wie Umsatzsteigerung, neue Kunden, mehr Leads, Conversions oder Abonnenten zu erreichen.

webbutveckling

Dropbox

Dropbox bietet kostenlosen Speicherplatz, wenn Sie den Service weiterempfehlen und sich jemand über Ihre Empfehlung anmeldet. Je mehr Nutzer sich anmelden, desto mehr Speicherplatz steht Ihnen kostenlos zur Verfügung.

Facebook

Um anfangs neue Nutzer zu gewinnen, ermutigte Facebook Nutzer ihre E-Mail-Adressen zu übermitteln. Sie erhielten dann Benachrichtigungen, wenn sie auf Facebook erwähnt wurden, ohne ein Konto zu haben. Dies führte dazu, dass mehr Nutzer sich eigene Konten erstellten.

AirBnB

AirBnB ermöglichte es Vermietern, Ihre Anzeige mit einem Klick zu Craiglist, einer amerikanischen Anzeigenplattform, zu kopieren. Dadurch wurden die Anzeigen an eine größere relevante Zielgruppe ausgespielt, was das Unternehmenswachstum extrem beschleunigte.

Ein besonders wichtiger Aspekt ist das Verwenden von Daten, Statistiken und Analysen. Sie müssen Ihre Zielgruppe verstehen und das Produkt  an dessen Bedürfnisse anpassen, nicht umgekehrt.

So ist es auch für kleine Startups durch intelligentes Vorgehen möglich, mit ihren größten Wettbewerbern zu konkurrieren. Ein gezieltes Testen und Evaluieren von Methoden, ermöglicht Ihnen schneller herauszufinden, was funktioniert und was nicht. So kann mehr in die wirklich gewinnbringenden Methoden investiert werden.

SEO/SEM/ SEA emprovement

Growth Hacking bringt Ihr digitales Unternehmen voran

Anfangs sollten Sie sich Zeit nehmen, um eine Strategie zu definieren und basierend auf den verfügbaren Daten und dem Verhalten Ihre Zielgruppe anpassen. 

Es geht darum herauszufinden, wie Ihre Zielgruppe tickt und wo sich Ihre Kunden informieren und wie Sie sie erreichen können. 

Wenn Sie Hilfe bei diesen Schritten benötigen, laden Sie sich unseren Guide herunter oder schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen dabei, eine nachhaltige digitale Strategie zu entwickeln und Ihr Unternehmenswachstum zu steigern.

Starten Sie jetzt und laden sich den Guide herunter.

Bringen Sie Ihr Unternehmen mit Growth Hacking nach vorn.